URL dieser Seite: http://www.tourismus-dachauer-land.de/rad-und-wanderwege/radwege/radwandeln-mit-den-heiligen.html

Radwandeln mit den Heiligen

Eine Entdeckungstour zu sakralen Bauten

Das tertiäre Hügelland lädt zum Radeln einDer Eingang des Museums AltomünsterPorta Birgitta
Das tertiäre Hügelland lädt zum Radeln ein
Der Eingang des Museums Altomünster
Porta Birgitta

Wegeprofil

 

Art der RouteRadweg
Längeca. 46 km
Schwierigkeitsgradmittel

Wegbeschreibung

Der Radweg führt Sie in einer Nord- (ca. 25 km Länge) und in einer Südschleife (ca. 21 km Länge) durch das Gemeindegebiet von Markt Altomünster zu insgesamt 18 Kirchen und Kapellen. Das Spektrum der sakralen Bauten reicht von der wunderschönen Rokoko-Klosterkirche im Hauptort bis hin zu idyllischen kleinen Hofkapellen.

Der Radweg ist mit einer blauen Birgittenkrone mit gelbem Kreuz beschildert. 

Die Broschüre zum Radweg ist für 1 € im Informationsbüro Altomünster käuflich zu erwerben.