URL dieser Seite: http://www.tourismus-dachauer-land.de/landkreis-dachau/weichs.html

Weichs

Das Kloster WeichsDie Glonn bei der alten Mühle WeichsEin LEADER-geförderter Platz für die Weichser JugendLuftbildaufnahme des Klosters mit der Theresia-Gerhardinger-RealschuleDie Dirt-Bike-Strecke am Weichser FunparkDas mythische Glonntal bei Weichs
Das Kloster Weichs
Die Glonn bei der alten Mühle Weichs
Ein LEADER-geförderter Platz für die Weichser Jugend
Luftbildaufnahme des Klosters mit der Theresia-Gerhardinger-Realschule
Die Dirt-Bike-Strecke am Weichser Funpark
Das mythische Glonntal bei Weichs

Gemeindeprofil

Fläche18,81 km²
Einwohnerzahl (Stand 30.06.2016)3.376
1. BürgermeisterHerr Harald Mundl

Orte in der Gemeinde

Die Gemeinde Weichs ist in folgende 14 Ortsteile gegliedert: Albertshof, Aufhausen, Biechlhof, Breitenwiesen, Daxberg, Ebersbach, Edenholzhausen, Edenpfaffenhofen, Erlbach, Erlhausen, Fränking, Holzböck, Weichs und Zillhofen.

Geschichtliches

Weichs wurde erstmals um 807 urkundlich genannt. Damals gehörte es zum Rentamt München und zum Landgericht Kranzberg des Kurfürstentums Bayern. Zu dieser Zeit besaßen die Freiherrn von Weichs sowie die Grafen von Spreti offene Hofmarken in Weichs und der Umgebung. 1818 wurde Weichs dann erstmals zu einer eigenen Gemeinde. Das Schloss der Freiherrn von Weichs wurde 1852 in ein Kloster mit angeschlossener Schule umgewandelt. Das Schloss wurde allerdings 1853 abgerissen. An dieser Stelle entstand durch die Großherzigkeit der Brüder Baustädter die Mädchenschule und die Präparanden-Anstalt der Armen Schulschwestern und schließlich die heutige Realschule.

 

 

Kontakt

Gemeinde Weichs
Frühlingstraße 11
85258 Weichs

Tel.: 0 81 36 / 930 40
Fax: 0 81 36 / 93 04 44

E-Mail: gemeinde@weichs.bayern.de
Webseite: www.weichs.de

Öffnungszeiten

VormittagNachmittag
Montag8.00 - 12:00
Dienstag8.00 - 12:00
Mittwoch8.00 - 12:00
Donnerstag8.00 - 11:0014:00 - 18:00
Freitag8.00 - 12:00

und nach Vereinbarung

 

 

Ein pädagogisch sinnvoller Spielplatz mit naturnahen Materialien.

Altbaierischer Oxenweg im Dachauer Land - Mit dem Radl auf den Spuren des historischen Oxentriebs.

Das Glonntal besitzt nach der Amper den wertvollsten Fließgewässer-Lebensraum im Landkreis.

Mit dem Radl auf den Spuren der Kulturgeschichte im Dachauer und Wittelsbacher Land - Eine Tour für die ganze Familie.

Im Dachauer Land finden Sie eine Vielzahl geschichtsträchtiger Baudenkmäler.

Von Skaterbahnen über Beachvolleyballfelder, Basketball- und Streetsoccerplätzen bis hin zum Abenteuerspielplatz.

Adresse und Anfahrt