URL dieser Seite: http://www.tourismus-dachauer-land.de/landkreis-dachau/odelzhausen.html

Odelzhausen

Die Glonnbrücke zwischen Höfa und dem Ortszentrum von OdelzhausenMarktplatz im Ortszentrum OdelzhausenSchlossgut und Schlossbrauerei OdelzhausenDer Ebertshauser Weiher
Die Glonnbrücke zwischen Höfa und dem Ortszentrum von Odelzhausen
Marktplatz im Ortszentrum Odelzhausen
Schlossgut und Schlossbrauerei Odelzhausen
Der Ebertshauser Weiher

Gemeindeprofil

Fläche30,47 km²
Einwohnerzahl (Stand 01.06.2017)5.076
1. BürgermeisterHerr Markus Trinkl

Orte in der Gemeinde

Die Gemeinde Odelzhausen ist in folgende 14 Ortsteile gegliedert: Dietenhausen, Ebertshausen, Essenbach, Gaggers, Hadersried, Höfa, Lukka und Todtenried, Miegersbach, Odelzhausen, Roßbach, St. Johann, Sittenbach, Sixtnitgern und Taxa.

Geschichtliches

"Otolteshusir" wurde erstmals 814 n. Chr. in den Traditionen des Hochstifts Freising erwähnt und leitet sich von dem Namen eines Sippenältesten Otolt oder Odholt ab, welcher um 600 n. Chr. gelebt haben muss. Bis zum 13. Jahrhundert führte die Römerstraße von München über Dachau nach Odelzhausen und weiter nach Augsburg. 1247 wurde in Odelzhausen ein Schloss gebaut in dem sich heute ein Hotel, eine Brauerei und eine Gastwirtschaft befinden. Auch Odelzhausen litt unter den Folgen des 30-jährigen Kriegs, so wurde damals die Kirche komplett ausgebrannt und das Schloss geplündert. 1665 folgte dann die Blütezeit für das Kloster im Ortsteil Taxa, es war damals einer der meist betuchtesten Wallfahrtsorte. Heute erinnert nur noch eine Kapelle an das damalige herrschaftliche Kloster, welches 1802 abgerissen wurde.

 

 

Kontakt

Gemeinde Odelzhausen
Schulstraße 14
85235 Odelzhausen

Tel.: 0 81 34 / 93 08 0
Fax: 0 81 34 / 93 08 44

E-Mail: info@odelzhausen.de
Webseite: www.odelzhausen.de

Öffnungszeiten

VormittagNachmittag
Montag9.00 - 12:00
Dienstag8.00 - 12:00
Mittwoch8.00 - 12:00
Donnerstag8:00 - 12:0016:00 - 18:30
Freitag8:00 - 12:00

und nach Vereinbarung

 

 

Mit dem Radl auf den Spuren der Kulturgeschichte im Dachauer und Wittelsbacher Land - Eine Tour für die ganze Familie.

Sieben Brauereien gibt es im Landkreis Dachau, eine davon in Odelzhausen.

Das Glonntal besitzt nach der Amper den wertvollsten Fließgewässer-Lebensraum im Landkreis.

Voller Energie mit dem Radl durchs Dachauer Land.

Im Dachauer Land finden Sie eine Vielzahl geschichtsträchtiger Baudenkmäler.

Adresse und Anfahrt