URL dieser Seite: http://www.tourismus-dachauer-land.de/index.php?id=81

Bezirksmuseum Dachau

Außenansicht des MuseumsDie alte Dachauer Tracht
Außenansicht des Museums
Die alte Dachauer Tracht

Wie sahen Bett und Kammer aus, in die sich Bauer und Bäuerin zum Schlafen legten? Welche Einrichtungsstücke staffierten ländliche Wohnstuben im 18. Jahrhundert aus? Und was verbarg sich im sogenannten Kammerwagen, den Ende des 19. Jahrhunderts die Braut mit in die Ehe brachte? Das Bezirksmuseum lässt kaum eine Frage zum Leben im Dachauer Land unbeantwortet, es beleuchtet den Alltag wie die Festtage, die Wohn- wie die Arbeitswelt in der Stadt und auf dem Land.

Ein großes Modell zeigt, wie der Ort am Schlossberg um das Jahr 1700 aussah, der Ausstellungsbereich zum Handwerk und Zunftwesen gewährt Einblicke in die bürgerliche Arbeitskultur und lebensgroße Puppen tragen die Dachauer Tracht, die die Maler der Dachauer Künstlerkolonie auf vielen Bildern verewigten.

Das 1987 eröffnete Bezirksmuseum ist im Gebäude des ehemaligen Kastenamts untergebracht, das unter Kurfürst Karl Theodor Ende des 18. Jahrhunderts im klassizistischen Stil entstand. Auf drei Etagen zeigt es mehr als 2000 Ausstellungsstücke aus über drei Jahrhunderten. Die umfangreiche Sammlung von Amuletten und zur religiösen Volkskunde widmen sich den vier Lebensaltern von der Geburt bis zum Tod, aber auch dem Aberglauben, der um Haus und Hof blühte.

Im Jahr 1993 ging der Bayerische Museumspreis an das Bezirksmuseum Dachau.

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag: 11:00 - 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage: 13:00 - 17:00 Uhr

Gruppenführungen nach Anmeldung unter 0 81 31 / 56 75 13
oder verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

 

 

 

 

 

 

 

Eintritt

Eintritt: 5 Euro / ermäßigt: 3 Euro
Gruppe ab 10 Personen: 4 Euro
Kombikarte für 3 Museen: 8 Euro / ermäßigt 6 Euro
Familienkarte: 9 Euro
Familienkarte Kombi: 12 Euro
Jahreskarte für 3 Museen: 18 Euro
Schulklassen frei

Kontakt

Bezirksmuseum Dachau
Augsburger Straße 3
85221 Dachau

Tel.: 0 81 31 / 567 50

E-Mail: info@dachauer-galerien-museen.de
Webseite: www.dachauer-galerien-museen.de 

Adresse und Anfahrt