Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

RadWanderFührer ... so schön ist das Dachauer Land - Tour 25: Auszeit am Ammersee

26 Wander- und Radtouren durch das Dachauer Land, mit Kartenskizzen, Angaben zu Schwierigkeit und Tipps zu Sehenswertem am Weg.

130 Leicht 41 km 180 Hm 4 Std. Ausgangspunkt Bahnhof Dachau, 480 m Endpunkt Bahnhof Schondorf, 568 m Verkehrsanbindung S2 Dachau, S4 Fürstenfeldbruck, Bayerische Regiobahn Schondorf Karte München und Umgebung mit Radl- Ring, Radwanderkarte Nr. 277, 1:75 000, Publicpress Tourencharakter Radtour auf Rad-, Feld- und Wald- wegen sowie wenig befahrenen Straßen Einkehr Alter Wirt in Emmering, Bachwörth 2, 82275 Emmering, Tel. 08141/53 00 54, www.alter-wirt-emmering.de; diverse Gasthöfe in Fürstenfeld- bruck; Café Strandbad Forster, An der Point 2, 86938 Schondorf am Ammersee, Tel. 08192/219, www.cafeforster.de; Alte Villa, Seestr. 32, 86919 Utting am Am- mersee, Tel. 08806/617, www.alte-villa-utting.de Information Naherholung und Tourismus im Dachauer Land, Altes Zollhäusl, Karlsberg 1a, 85221 Dachau, Tel. 08131/272 86 05, www.tourismus-dachauer-land.de; Tourismusverband Ammersee- Lech, Hauptplatz 152, 86899 Landsberg am Lech, Tel. 08191/12 82 47, www.ammerseelech.de 25Auszeit am Ammersee An der Amper bis Schondorf Der Ammer-Amper-Radweg (AAR) als 200 Kilometer lan- ger Fernradweg verläuft entlang der Ammer, des Ammer- sees und der Amper bis zu deren Mündung in Moosburg a. d. Isar. Wir nehmen uns aus dieser Strecke ein Fünftel heraus und fahren andersherum – von Dachau bis zum Ammersee –, geradewegs in die Sommerfrische hinein! An der Amper bis Olching Vom Bahnhof Dachau fahren wir über die Bahnhofstraße und Münchner Straße zur Amper und bleiben vorerst, am Familienbad vorbei, an ihrem nördlichen Ufer. Bei der Mitterndorfer Brücke wechseln wir auf die andere Seite und kommen durch die dichten Auenbestände der Am- per bis zur B 471. Dort rechts und wieder neben der Aue bis zum Ampersee, einem Baggersee. Hier links über die Auto- bahn A 8 und am folgenden Kreisel rechts nach Geiselbullach hinein. Nach 700 Metern biegen wir links auf einen festen Kies-Schotter-Weg links ein; immer den Wegweisern nach Fürstenfeldbruck folgend. Neben einem Golfplatz linker Hand und dem Mühlkanal rechts trudeln wir in 1 Olching ein. A E 6038_01_078_137_vonCR_Layout 2 03/09/15 13:24 Pagina 130 6038_01_078_137_vonCR_Layout 203/09/1513:24 Pagina 130

Seitenübersicht