Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

RadWanderFührer ... so schön ist das Dachauer Land

26 Wander- und Radtouren durch das Dachauer Land, mit Kartenskizzen, Angaben zu Schwierigkeit und Tipps zu Sehenswertem am Weg.

116 rungstafel für einen mittlerweile stillgelegten Dorfbrunnen von 1873) und gehen an der Dorfstraße 200 Meter weiter, wo wir rechts auf ein Sträßchen nach St.  Johann (ausgeschil- dert) abbiegen. Die 3 Hofkapelle St. Johann von 1524 liegt versteckt an einem Einödhof im Greimerswinkel. Einmal wie- der wundern wir uns, dass hier in der Abgeschiedenheit eine so bedeutende Kapelle in der Größe einer Kirche steht! Der »Herrgott an der Geißelsäule« ist die größte Figur in der Kir- che. Sie befand sich wahrscheinlich früher in der Geiselwies- kapelle und verlieh ihr ihren Namen. Aber es gibt darüber auch andere Versionen. Wir gehen nun durch den Hof nach unten und in Richtung Roßbach hinunter und biegen hier, bei einem Jägerstand und einer Baumgruppe mit kleinem Weiher, links ab. Über Miegersbach zurück Nach knapp 300 Metern halten wir uns bei einem nächsten Jägerstand rechts, überqueren den Roßbach und gehen bei einem weiteren Jägerstand links die Anhöhe hoch. Links schweift der Blick zur Kirche von Ein kleiner Steg leitet vor Odelzhausen über die Glonn. 6038_01_078_137_Layout 2 02/09/15 11:04 Pagina 116 6038_01_078_137_Layout 202/09/1511:04 Pagina 116

Seitenübersicht